Wassertechnik

Produktdetails

Dosier-Systeme

Oft wird in der Küche mit völlig ungeeigneten Schlauchmaterialien gearbeitet: Zu schwere oder nicht knickfeste Schläuche, verletzungsgefährliche Schlauchschellen, ein falscher Innenkern oder nicht geeignetes Außengewebe sind nur einige Beispiele für Hygiene- und Anwenderrisiken. Die Erve Schuster-Wassertechnologie bietet die professionelle Gesamtlösung für ein einfaches Handling, Langlebigkeit und Wirtschaftlichkeit.

Film zu Wassertechnik und Ervemat-Dosiercenter

http://www.erve-schuster.de/kuechenhygiene/grosskueche/dosier-und-wassertechnik/

Heißwasser- und Reinigungsschlauch ERVEFLEX®

Der Heißwasser- und Reinigungsschlauch ERVEFLEX® ist speziell für den Küchen- und Lebensmittelbereich entwickelt. Eine spezielle Kautschukkombination mit hochfester Textileinlage und Knickschutzmanschette machen den Heißwasser- und Reinigungsschlauch sehr robust. Dabei ist er äußerst flexibel, bietet kleinste Biegeradien ohne zu Knicken. Der ERVEFLEX® hat eine glatte Schlauchseele aus weißem Spezialkautschuk, sowie eine fettbeständige, schmutzabstoßende und nicht färbende Schlauchdecke und sichert somit eine hygienische Anwendung. Die Richtlinien des geltenden Lebensmittelgesetzes werden erfüllt.

Trinkwasserschlauch

Der Trinkwasserschlauch eignet sich ideal für das Spülen mit Trinkwasser nach erfolgter Desinfektion. Der Innenkern des Trinkwasserschlauches besteht aus einer speziellen plastomeren Innenbeschichtung, die die Trinkwasserqualität in keinster Weise verändert. Die Hygieneanforderungen nach der KTW-Kategorie „A“, sowie des Arbeitblattes W270 des DVGW (Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V.) werden eingehalten. Diese Klassifizierungen werden von den Gesundheitsämtern gemäß der neuen Trinkwasserverordnung seit dem 1. Januar 2003 für Trinkwasser vorgeschrieben.